Wie sagt man noch? Synonyme W�rter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vulkan - Lava

Tipp von Redaktion
Ein Ausdruck bzw. ein Begriff der immer wieder im Einklang mit dem Vulkan an sich genannt wird ist sicherlich Lava, doch wissen die wenigsten Menschen das eben hierunter nicht immer das gleiche verstanden wird, so dass wir an dieser Stelle einmal über die genaue Definition dessen sprechen möchten.

Der Ausdruck selbst leitet sich hierbei vom italienischen Wort für „Regenbach“ ab und beschreibt mehr oder weniger zumeist die Ausbreitung dessen. Streng genommen handelt es sich bei Lava nun um so genanntes erruptiertes Magma, also an Magma welches in Folge eines Vulkanausbruches eben an die Oberfläche des Planeten, in unserem Falle also an die Erdoberfläche getreten ist. Besonders beeindruckend für die meisten Menschen ist nun einmal, dass die Temperatur von Lava unglaublich hoch ist und mehr als 1000 Grad Celsius betragen kann,somit also im Grunde genommen fast alle auf der Erde vorkommenden Materialien verflüssigen kann.

Doch Lava gibt es eben nicht nur im fließenden Zustand, sondern man spricht eben auch von erstarrter Lava wenn diese eben aus der Bewegung heraus sich zu sehr abgekühlt hat und somit einmal erstarrt bzw. erkaltet. In beiden Fällen gibt es inzwischen jedoch auch einen Fachausdruck hierfür, nämlich den so genannten Lavastrom, welcher dabei im Grunde genommen einmal alle Formen der an die Erdoberfläche gekommenen Lava beschreibt. Lava selbst kann jedoch auch wissenschaftlich betrachtet und eingeordnet sein und zwar als ein Teil der so genannten Vulkanite.
Diese umfassen hierbei unterschiedliche Förderprodukte eines Vulkans, also Elemente die eben durch den Ausbruch aus dem Erdinneren an ihre Oberfläche gespült und gefördert werden.
Hier direkt den Beitrag kommentieren
Ähnliche Beiträge zum Thema:
Indischer Ozean
Auckland
Ausdehnung von Asien
Der Vulkan
Vulkanismus
Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum