Wie sagt man noch? Synonyme W�rter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vatikanischer Hügel

Tipp von Redaktion
Informiert man sich etwas über den Vatikan, so wird man sicherlich früher oder später dabei auch einmal auf den so genannten Vatikanischen Hügel stoßen. Da jedoch die wenigsten Menschen mit diesem Ausdruck etwas anzufangen wissen möchten wir dies an dieser Stelle einmal aufgreifen und einige Details hierzu wieder geben. Der auf Lateinisch als „mons Vaticanus“ bezeichnete Hügel besitzt insgesamt eine Höhe von rund 75 Meter und kann in der Nähe des rechten Tiberufers in der italienischen Hauptstadt Rom gefunden und angetroffen werden.

Der Hügel selbst besteht dabei nach Ergebnissen diverser Untersuchungen vorrangig einmal nur aus so genannten Tuffstein, wenngleich dieser auch für seine Festigkeit bekannt ist. Nicht nur der Hügel selbst ist nun einmal sehr interessant, sondern auch die Eben die sich zu dessen Füßen einmal aufgetan hat. Diese wurde nämlich in der Vergangenheit dafür genutzt Sommervillen zu errichten, weil man eben einen wunderbaren Ausblick von diesem Punkt aus genießen kann. Dieser Umstand ging noch weit in das späte Mittelalter hinein, denn das heute zum Staatsgebiet zählende Grundstück wurde erst zu Ende des 14. Jahrhunderts zum Vatikan gezählt bzw. unter die Verwaltung der so genannten Kurie gestellt.

Interessant ist nun auch wieso viele Menschen heutzutage vom Vatikanischen Hügel so angetan sind. Zum einen finden sich inzwischen die Sehenswürdigkeiten Vatikanische Gärten und Vatikanische Museen darauf und zum anderen ist es eben auch so, dass an diesem Ort auch der Papstpalast selbst angetroffen und gesehen werden kann.
Genau aus diesem Grunde ist es auch soweit gekommen, dass inzwischen die gesamte Kuppel des Vatikanischen Hügels mit Mauern umgeben ist.
Hier direkt den Beitrag kommentieren
Ähnliche Beiträge zum Thema:
Vatikanische Museen
italienische Küche
Detroit Institute of Arts
Römische Parks
Dubrovnik
Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum