Wie sagt man noch? Synonyme W�rter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Turiner Grabtuch

Tipp von Redaktion
Die ganz große Attraktion die die italienische Stadt Turin für seine Besucher bereithält ist sicherlich das so genannte Turiner Grabtuch, welches alleine schon dafür Sorge trägt das in jedem Jahr sehr viele Gläubige den Weg in die Stadt des Piemont auf sich nehmen. Es handelt sich hierbei auch tatsächlich um ein echtes Grabtuch, welches jedoch vor allen Dingen deshalb so in das Interesse der Weltöffentlichkeit gerückt ist, weil bei Untersuchungen darauf festgestellt wurde, dass man eben das Abbild von Jesus Christus darauf sehen soll.

Das Grabtuch selbst ist dabei rund 1,10 Meter breit und exakt 4,36 Meter lang und befindet sich nicht erst seit wenigen Jahren im Besitz dieser Kirche, sondern der Turiner Dom bewahrt dies schon seit dem Ende des 17. Jahrhunderts auf. Besucher die einmal dieses Grabtuch bestaunen möchten sei aber gesagt, dass man dies nicht im Inneren des Doms wiederfinden kann, sondern dass sich eben das Turiner Grabtuch in einer neu erbauten Seitenkapelle befindet, welche vor allen Dingen deshalb auch notwendig geworden ist, weil eben immer mehr Menschen und Gläubige dieses touristische Highlight Turins besuchen wollten und wollen.

Interessant ist jedoch, dass dieser Besucherstrom ungebrochen anhält obwohl inzwischen unterschiedliche Wissenschaftler und Forscher davon ausgehen, dass das Turiner Grabtuch gar nicht das Grabtuch von Jesus von Nazaret darstellt, sondern eben aus einer ganz anderen Zeit stammt. Zudem wurde herausgefunden, dass das Turiner Grabtuch erst im Laufe des 14. Jahrhunderts Erwähnung in unterschiedlichen Aufzeichnungen fand, was ebenfalls Anlass dazu gab an der Echtheit der dahinter steckenden Geschichte zu zweifeln.
Hier direkt den Beitrag kommentieren
Ähnliche Beiträge zum Thema:
Chicago
Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein
ausgetretene Öl im Golf von Mexiko
Italien
Anreise nach Italien
Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum