Wie sagt man noch? Synonyme W�rter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

SMS und MMS

Tipp von Redaktion
Die meisten Menschen nutzen ihr Handy längst nicht so sehr zum telefonieren, sondern vielfach wird sich mit anderen nur noch mittels einer einfachen SMS Nachricht ausgetauscht. Doch dieses Short Message Service Protokoll, welches in der heutigen Zeit aus einem Handy absolut nicht mehr wegzudenken ist hat anfangs vor allen Dingen bei den Mobilfunkprovidern für Unverständnis gesorgt, denn schließlich gingen alle Anbieter hierbei davon aus, dass zwar das Mobile Telefonieren eine sehr starke Zukunft besitzt, jedoch das schreiben und empfangen dieser SMS Nachrichten eben nur ein kurzes Aufflammen besitzt und schon bald wieder in der Versenkung verschwindet.
Doch genau das Gegenteil ist der Fall, ein Blick in die Bilanzen von Vodafone und Co beweist und zeigt heutzutage nämlich das die meisten Anbieter inzwischen weitaus mehr Geld mit diesem Dienst verdienen als mit dem eigentlichen telefonieren. Neben den SMS Nachrichten sind hierbei auch die so genannten MMS Nachrichten zu erwähnen, welche sich aus Erweiterung zu den normalen Kurznachrichten verstehen und eben auch Anwendungen, Bilder oder sonstige Dateien verschicken können.

Dies zusammen ist inzwischen für viele Menschen sogar schon so wichtig geworden, dass verschiedene Handyhersteller auch darauf reagierten indem beispielsweise spezielle Handytastaturen entwickelt wurden, welche eben das Schreiben von Kurznachrichten nicht nur komfortabler sondern vor allen Dingen auch deutlich schneller machen sollte. Ebenfalls eine Entwicklung gab es in Sachen Textlänge. Standen zunächst einmal pro SMS nur 160 Zeichen zur Verfügung, so können heutzutage so genannte Multi SMS Nachrichten verschickt werden deren Länge im Grunde unendlich sein kann, jedoch werden diese auch so abgerechnet das eben 160 Zeichen gleich einer SMS auf der Handyrechnung entsprechen. Man darf aber gespannt sein wohin sich dieser Trend noch entwickeln wird.
Hier direkt den Beitrag kommentieren
Kommentar von fredo
Ich möchte mir demnächst auch ein neues Handy kaufen, welches MMS unterstützt. Mein altes Handy kann keine MMS empfangen. Was würde passieren, wenn mir trotzdem jemand eine MMS schickt?
Ähnliche Beiträge zum Thema:
Handytarife
Medien und der Secret Intelligence Serivce
Handy
Handy als Unterhaltung
Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum