Wie sagt man noch? Synonyme W�rter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Festgeld

Tipp von Redaktion
Im Zuge der zuletzt doch mehrfach schlechten Nachrichten aus dem Finanzbereich haben immer mehr Anleger und Investoren wieder den Weg zurück in Richtung der konservativen Geldanlage gefunden.

Eine der Anlageformen die in diesem Zusammenhang nun einmal einen deutlichen Anstieg der Nachfrage zu verzeichnen hat ist ohne Zweifel das so genannte Festgeld. Will man nun hierbei einmal etwas genauer eingehen und dem Anleger auch beschreiben worum es sich dabei denn nun genau handelt, so lässt sich dies wohl zweifelsfrei am Besten mit einem Sparbuch vergleichen.

Die große Gemeinsamkeit ist nämlich dabei, dass das einbezahlte und angelegte Geld zu 100 Prozent sicher ist und welche Geldanlage kann dies außer diesen eben noch von sich behaupten. Besonders spannend wird es jedoch nun bei den Zinsen. Während man beim Sparbuch für die erhaltene Sicherheit doch in Sachen Zinsen einiges ertragen und hinnehmen mußte ist dies beim Festgeld doch glücklicherweise anders. In der Regel bewegt sich hierbei der jährliche Zinssatz im Bereich von 3 bis 5 Prozent, wenngleich es hierbei nicht nur von Bank zu Bank zu Schwankungen kommen sondern auch hinsichtlich Laufzeit und Anlagebetrag. Hierbei lässt sich sagen das mit steigender Dauer und auch mit höherem Kapital auch höhere Zinsen zu erwarten und zu erhalten sind.

Doch damit noch nicht genug, war Festgeld in der Vergangenheit ein Anlageinstrument welches zwar sicher war jedoch das Geld fest band hat sich dies inzwischen gewandelt. Zahlreiche Banken bieten inzwischen diese konservative Geldanlage auch bei täglicher Verfügbarkeit an, so dass eben auch bei unvorhergesehenen Ausgaben oder Problemen das angelegte Geld jederzeit verfügbar ist.
Hier direkt den Beitrag kommentieren
Ähnliche Beiträge zum Thema:
Fonds
Altersvorsorge Selbstständiger
Verhalten beim Anlegen
Immobilien für private Altersversorgung
Konservative Geldanlage
Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum