Wie sagt man noch? Synonyme W�rter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Corsage

Tipp von Redaktion
Bei Frauen als Unterwäsche und Reizwäsche überaus beliebt ist die so genannte Corsage, die zumeist auch fälschlicherweise aus Korsett bezeichnet und bekannt wird. Diese Verwechslung entsteht vor allen Dingen auch immer wieder dadurch, dass die Corsage sich auch im Bereich des Oberkörpers finden lässt und diese in Szene setzt, doch im Gegensatz zum Korsett wird der Oberkörper der Frau damit nicht geformt oder in Form gebracht, sondern nur eng umschlungen.
Gerade dadurch und auch durch den Umstand das eine Corsage immer schulterfrei ist entsteht ein toller Anblick der die weibliche Oberweite nicht nur zur Geltung bringt, sondern das komplette Zusammenspiel des weiblichen Torsos. Das hierbei dennoch alles sozusagen an seinem richtigen Platz bleibt und bleiben kann, dafür wird mit eingearbeiteten Stäben und Stäbchen gesorgt die hierbei die Corsage in einer gewissen und gewünschten Form verharren lassen, wodurch damit auch der BH total überflüssig wird.
Doch nicht nur deshalb ist die Corsage in der Damenwelt so überaus beliebt, sondern auch weil sie zu mehr als nur der Unterbekleidung getragen werden kann. Zusammen mit einem Rock der hierbei meist an die Corsage direkt angenäht wird kann dieses Kleidungsstück nämlich auch als ein Kleid fungieren, wenngleich besonders schöne und aufwendig gearbeitete Ausführungen gerne auch als eigenes und eigenständige Oberbekleidung getragen werden, die hierbei einen perfekten Auftritt beim abendlichen Ausgehen möglich machen.
Corsagen passen dabei nun nicht nur Damen mit fülliger Oberweite, sondern durch die stützende Wirkung können auch Frauen mit kleineren Brüsten dadurch profitieren, dass ihr Dekoltee damit deutlich voller aussieht und wirkt.
Hier direkt den Beitrag kommentieren
Ähnliche Beiträge zum Thema:
Torselett
Urlaub in Paris
Tracht
Paris
Die Milchpumpe und Stilleinlagen
Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum