Wie sagt man noch? Synonyme Wörter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Erzherzog Ludwig Salvator: Märchen aus Mallorca

Märchen - Erzherzog Ludwig Salvator: Märchen aus Mallorca


Die Landung der Mauren

Die Mauren landeten in der Nähe der Cova foradada und als sie sich ausgeschifft hatten, sahen sie einen Hirten; sie gingen auf ihn zu und nahmen ihm die Ziegen.

Sie nahmen ihn mit sich, tödteten eine Ziege und fingen an, sie zu kochen, um dieselbe zu essen.

Jener Hirte wusste nicht, wie er es anfangen sollte, um einen anderen Hirten, der in der Nähe die Schafe hütete, zu benachrichtigen, damit er Leute zur Hülfe hole; endlich setzte er sich, um die Flöte zu spielen und von Zeit zu Zeit zu singen.

Die Mauren verwehrten es ihm nicht und er sang und sang und sein Liedchen hiess:



Hirtchen geh zum Orte,

Und führe die Leute, die dort sind, mit,

In der Cova foradada

Gibt es neunundzwanzig Mauren

Und die Ziege mit dem Halsband,

Schon im Kessel ist sie.



Der andere Hirte hörte und verstand ihn.

Er stieg auf einen Berg, fing an zu schreien und den Hut zu schwenken, wie wenn er Zeichen an Leute, die auf der anderen Seite des Berges standen, machte, damit sie sofort dahin gehen sollten.

Die Mauren hörten und sahen es und meinten, ganz Artá befinde sich schon laufend auf dem Wege, sie entflohen sofort und nahmen die Ziege und den Hirten mit. So sehr beeilten sie sich mit der Einschiffung, dass es dem Hirten gelang, zu entfliehen, dann, als sie sich schon eingeschifft hatten, lachten die beiden Hirten über sie.


Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum