Wie sagt man noch? Synonyme Wörter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Heinrich Beitzke

Gedicht - Heinrich Beitzke


Neue Trennung

Wir hatten uns aufs Land hinaus begeben,
Nicht wollte Cora fehlen bei der Freude,
Bald meiden wir das Land der Heimath beide:
Ich soll scholl morgen fort zu neuem Streben.

Da fleht` ich in des Herzens Drang mit Beben,
Rief alle Engel an in meinem Leide,
Sie herzuführen, daß ich sonst nicht scheide,
Um, fern von ihr, ganz ohne Trost zu leben.

Ich stieg zum Thurm, den Wagen zu erspähen,
Ich harrte schmerzlich bis zum Untergange
Und habe mir die Seele ausgesehen. —

Das Leben floh, es schwanden die Gedanken. —
Grausames Schicksal, feindlich mir so lange,
Muß g`rade jetzt die Mutter ihr erkranken?


Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum