Wie sagt man noch? Synonyme Wörter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Immanuel Kant

Gedicht - Immanuel Kant


Glaube und Tat

Was auf das Leben folgt, deckt tiefe Finsternis;
Was uns zu tun geführt, des nur sind wir gewiß.
Dem kann kein Mißgeschick, kein Tod die Hoffnung rauben,
Der glaubt um recht zu tun, recht tut, um froh zu glauben.


Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum