Wie sagt man noch? Synonyme Wörter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Heinrich Beitzke

Gedicht - Heinrich Beitzke


Die vielfache Schrift

Hab` so oft aus heißen Herzenstrieben
O Cora, Deines Namens süße Zeichen,
Deß holdem Klang nichts kann auf Erden gleichen,
Auf jedes Blatt, auf Rind` und Laub geschrieben.

Am Meersgestade pflegt` ich mich zu üben,
Die heil`gen Züge in den Sand zu streichen,
Und weit auf hoher Berge Felsenreichen,
Da steht am kalten Stein von meinem Lieben.

Doch nur zu meist in meines Herzens Räumen,
Da ist kein kleines Plätzchen mehr zu finden,
Was ihre süße Namensschrift verleugnet.

Es ist nun aus! ich darf von ihr nicht träumen;
Doch kann ich`s nicht erfassen und ergründen,
Wie ich auslösche, was so viel gezeichnet.


Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum