Wie sagt man noch? Synonyme Wörter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Ida

Gedicht - Ida


Meine Linde

Es wiegt vor meinem Fenster
Die Zweige ein Lindenbaum,
Hell blickt durch ihn die Sonne
In meinen trauten Raum.

Und wenn in tiefem Leide
Ich oftmals hab geweint,
Dann grüßte mich die Linde,
Und sprach: Die Sonne scheint. –

Und in den Zweigen singen
Mir Vögel, zart und klein,
Sollt denn der Herr von Allen
Nur dir nicht Vater sein?

Und fallen Regentropfen
Herab aus grauer Luft,
Ists wieder meine Linde,
Die mich so freundlich ruft:

Sieh, an den Zweigen schimmern
Mir Tropfen kalt und schwer,
Sie küsst hinweg die Sonne,
Dann fühl ich sie nicht mehr,

So wird dein Leid einst schwinden,
Wenn du genug geweint,
Dann trocknest du die Augen,
Und sieh – die Sonne scheint!


Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum