Wie sagt man noch? Synonyme Wörter-Datenbank businessandmore.de

Anzeigen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Ignaz Franz Castelli

Gedicht - Ignaz Franz Castelli


Liebesgewitter

Es trübet sich der Himmel meines Glückes,
Schon zeigt sich eine Wolke düstergrau
In meiner Wonne reinem Ätherblau,
Und Blitze leuchten durch die Nacht des Blickes.

Die Sonne birgt sich, schwere Tropfen fallen,
Es liegt auf mir der Bangigkeit Gewicht,
Die Ferne seh` ich nur im falben Licht,
Und laut hör` ich der Rede Donner hallen.

Laß gnädig es an mir vorüber ziehen,
Das grause Wetter, das Zerstörung droht,
Laß nach der düstern Nacht das Morgenroth
Der reinen Liebe mir auf`s Neu erglühen.


Anzeigen


Suche in 361091 Wörtern und 109475 Wortgruppen - Impressum